OFTP2 – „Odette File Transfer Protocol v2“ ist ein IT-Übertragungsprotokoll (2. Generation des OFTP-Protokolls), vorwiegend für die Automobilbranche. Das Protokoll kommt auch beim Übertragen großer Datenmengen zum Einsatz und gewährleistet durch die Verwendung von TLS (bzw. SSL) eine sichere verschlüsselte Übertragung von Dateien.

Die Datenübertragung der EDI-Dateien beim OFTP2 erfolgt über das Internet und ist somit kostengünstiger als ihr Vorgänger. Die Kosten für ISDN-Hardware, die beim OFTP eingesetzt wurde, entfallen. Die Verbindung zwischen den Partnern wird über TLS/SSL verschlüsselt, gleichzeitig werden die Daten beim Austausch mit einem Schlüssel versehen und können somit nur vom „richtigen“ Empfänger entschlüsselt werden. Der Datentransfer wird schließlich mit einem Sendungsnachweis (EERP – End-to-end Response) bestätigt.

Weitere Protokolle:

  • Businessmail X.400
  • FTP/sFTP
  • AS2