ANSI ASC X.12 ist ein weiterer Datenübertragungsstandard im EDI, vorwiegend in den USA und steht für American National Standards Institute Accredited Standards Committee X12. Die Nachrichtenarten werden im ANSI X.12 als Transaction Sets bezeichnet und teilen sich in fünf Bereiche auf: X12C – Communications & Controls, X12F – Finance, X12I – Transportation, X12M – Supply Chain und X12N – Insurance. Während im EDIFACT eine sechsstellige Buchstabenreihenfolge verwendet wird z.B. INVOIC, ORDERS etc., werden die ANSI X.12 Nachrichten mit einer dreistelligen Nummer gekennzeichnet, z.B. 810 für Invoice, 820 für Remittance Advice oder 850 für Purchase Order.