EDI-Profile (Beispiele)

  • ORDERS-in (Profil mit Konvertierung eingehend): Das EDICENTER bekommt vom EDI-Partner eine EDI-Datei. Diese wird ins Inhouse-Format unseres Kunden konvertiert und diesem zum Download zur Verfügung gestellt.
  • INVOIC-out (Profil mit Konvertierung ausgehend): Unser Kunde lädt seine Inhouse-Datei zum EDICENTER hoch. Diese wird ins gewünschte EDI-Format konvertiert und dem EDI-Partner zur Verfügung gestellt.
  • DELFOR-in (Profil ohne Konvertierung eingehend): Das EDICENTER bekommt vom EDI-Partner eine EDI-Datei und stellt sie unverändert dem Kunden zur Verfügung.
  • INVPDF (PDF-Rechnungsliste): Aus einer im EDICENTER generierten EDIFACT-INVOIC-Datei wird zusätzlich eine PDF-Rechnungsliste erzeugt, welche unserem Kunden dann automatisch zur Verfügung gestellt wird.
  • ARCHIV: EDI-Archivierung
  • etc.

Beispiel 1:

Sie beliefern EDEKA mit Ihren Produkten und sollen nun alle Bestellungen und Rechnungen über EDI untereinander austauschen.

  1. EDEKA schickt Ihnen ihre Bestellungen: d.h. das EDICENTER bekommt von EDEKA eine EDI-Datei, die dann in Ihr Inhouse-Format konvertiert und Ihnen zur Verfügung gestellt wird – Profil: ORDERS-in (39€/Monat);
  2. Sie schicken an EDEKA ihre Rechnungen: d.h. Sie laden Ihre Inhouse-Datei zum EDICENTER hoch, wir konvertieren sie ins gewünschte Format und stellen EDEKA zur Verfügung – Profil: INVOIC-out (39€/Monat).

Bei Nutzung unserer UNIDOC-Schnittstelle entfallen die Mapping Kosten. Somit entstehen Ihnen Kosten von 78€/Monat für den elektronischen Datenaustausch.

Beispiel 2:

Sie haben zwei Geschäftspartner, mit denen Sie Ihre Daten elektronisch austauschen sollen und nehmen folgende Leistungen in Anspruch:

  1. Bestellungen von Hornbach – Profil ORDERS-in (39€/Monat)
  2. Ihre Rechnungen an Hornbach – Profil INVOIC-out (39€/Monat)
  3. Lagerbestandsbericht (INVRPT) an Metro AT – Profil INVRPT-in (39€/Monat)
  4. Mapping Lizenz Spezial – Sondermapping auf Kundenwunsch (900€ einmalig)
  5. Metro AT PDF-Rechnungsliste – Profil INVPDF-out (39€/Monat)
  6. eXite/Editel-Zuschlag – Der EDI-Partner wünscht eine Übertragung der EDI-Dateien über das kostenpflichtige Netzwerk eXite/Editel (39€/Monat)

Die Gesamtkosten belaufen sich auf 900€ einmalig für das Sondermapping und 195€ monatlich.

EDI-Kosten

Weitere Informationen zu unseren EDI-Flatrates finden Sie hier!