Vendor Managed Inventory (VMI)

Beim Vendor Managed Inventory (VMI) übernimmt der Lieferant die Bestandsverwaltung eigener Ware beim Kunden auf der Grundlage von regelmäßigen Lagerbestandsberichten (INVRPT) und Abverkaufsreportings (SLSRPT). Der Kunde schickt dem Lieferanten per EDI seine INVRPT und SLSRPT. Der Lieferant analysiert die Verkaufszahlen seiner Produkte und sorgt für eine regelmäßige Aufstockung im Warenlager vom Kunden. So kann der […]

Wir machen Ihre Lieferanten EDI-fähig

Dass der elektronische Datenaustausch viel Zeit und Geld spart, ist mittlerweile bekannt. Trotzdem bearbeiten viele Geschäftspartner ihre Rechnungen, Bestellungen etc. immer noch manuell. Vor allem viele kleine Unternehmen haben Schwierigkeiten, EDI in ihren Geschäftsprozessen zu implementieren, sei es aufgrund von fehlenden IT-Ressourcen, Fachwissen oder hohen Investitionen in EDI-Systeme. Die Kunden, die ihre Beschaffungsprozesse, Buchhaltung etc. […]

Was ist eine GLN Nummer?

Die GLN – globale Lokationsnummer (Global Location Number) – ist eine 13-stellige Nummer, die ein Unternehmen bzw. einen Unternehmensteil weltweit eindeutig identifiziert. Die GLN-Nummer wird von GS1 Organisation ausgestellt und beinhaltet die wichtigsten Unternehmensinformationen. Sie setzt sich aus der GS1 Basisnummer, Lokationsbezug und einer Prüfziffer zusammen. Die ersten drei Ziffern in der GS1-Basisnummer werden dabei als GS1-Präfixe oder auch Länderkennungen bezeichnet und verweisen auf das Vergabeland der Nummer.

EDI Übertragungsprotokolle: OFTP2

OFTP2 – „Odette File Transfer Protocol v2“ ist ein IT-Übertragungsprotokoll (2. Generation des OFTP-Protokolls), vorwiegend für die Automobilbranche. Das Protokoll kommt auch beim Übertragen großer Datenmengen zum Einsatz und gewährleistet durch die Verwendung von TLS (bzw. SSL) eine sichere verschlüsselte Übertragung von Dateien. Die Datenübertragung der EDI-Dateien beim OFTP2 erfolgt über das Internet und ist […]

Dokumentenaustausch mit EDI: Das müssen Sie wissen!

Sind Sie Lieferant einer Handelskette, eines Automobilherstellers u.ä. und sollten Ihre Dokumente über EDI austauschen?

EDI für einen digitalen Purchase-to-Pay-Prozess

Purchase-to-Pay bezeichnet einen Prozess von der Bestellung bis hin zur Bezahlung zwischen einem Lieferanten und einem Kunden. Die Digitalisierung von Purchase-to-Pay-Prozessen wird unter anderem durch den Einsatz von EDI im Dokumentenaustausch erreicht.

EDI Übertragungsprotokolle: AS2

AS2 (Applicability Statement 2) ist ein weit verbreitetes Übertragungsprotokoll, welches das Internet zum Austausch von EDI Nachrichten benutzt und damit eine kostengünstige und gleichzeitig sichere Nachrichtenübertragung zwischen den Geschäftspartnern ermöglicht.

Die EDICENTER-Produkte – Teil 3: EDI-Filetracker

Der EDI-Filetracker bietet den EDICENTER-Kunden jederzeit die Möglichkeit, den Übertragungsstatus ihrer EDI-Dateien zu überprüfen. Das Tool liefert Daten zu EDI-Partner, Nachrichtart, Belegnummern sowie Übertragungsstatus. Die Ergebnisse lassen sich auch leicht als CSV-Datei exportieren. Im Bereich „Suche“ können unsere Kunden außerdem nach einer bestimmten Belegnummer suchen. Somit lässt sich die Übertragung von EDI-Dokumenten genau verfolgen und […]

Was ist REMADV?

REMADV (remittance advice) oder auf Deutsch Zahlungsavis wird im elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen dem Käufer und Lieferanten ausgetauscht und übermittelt detaillierte Informationen über die bevorstehenden Zahlungen. Die REMADV-Nachricht bringt vor allem Vorteile für die frühzeitige finanzielle Planung des Unternehmens sowie ermöglicht schnellere Fehlererkennung bei eingehenden Zahlungen, da die Daten bereits vorab in Buchhaltungs-Systemen vorliegen. Beispiel: […]

Was ist NVE bzw. SSCC?

Um die Lieferkette transparent gestalten zu können, muss die Nachverfolgung der Ware sichergestellt werden. Deswegen werden die Versandeinheiten wie Paletten, Kartons etc. auf dem Weg vom Lieferanten zum Händler mit den NVE- bzw. SSCC-Nummern versehen. Die Verschlüsselung der NVE erfolgt über die Strichcodes, die auf den Versandeinheiten als maschinenlesbare Etiketten angebracht werden – das spart […]

16.09.2019 Was ist eine GTIN Nummer?

Der Verkauf von Produkten über die großen Handelsketten oder Plattformen wie Amazon ist heutzutage fast ausschließlich nur mit GTIN gekennzeichneten Produkten möglich.

09.09.2019 Die EDICENTER-Produkte – Teil 2: Online-Datei-Validator

Der Online-Datei-Validator validiert die von Ihrem ERP-System erzeugten Inhouse-Dateien, prüft sie auf strukturelle Korrektheit (Feldlängen, Feldtypen etc.) und inhaltliche Plausibilität (z.B. ob in einer Rechnung die Summen stimmen). Als Formate kommen LA-EDI-V5 (Inhouse-Lieferavis mit Satzarten und festen Feldlängen), RE-EDI-V5 (Inhouse-Rechnung und -Gutschrift mit Satzarten und festen Feldlängen) sowie UNIDOC® in Frage. Der Validator erstellt zu […]