E-Rechnung in Polen

Wie viele anderen Länder treibt auch die Regierung in Polen das Projekt der elektronischen Rechnungsstellung (E-Invoicing) massiv voran. Bereits seit Anfang 2022 gibt es die Möglichkeit zur Nutzung der nationalen Plattform KSeF auf freiwilliger Basis. Ab Anfang 2024 wird es dann zur Pflicht für alle Unternehmen mit Sitz in Polen bzw. ausländische Unternehmen mit polnischen […]

10 Bewertungskriterien für die Wahl des richtigen EDI-Anbieters

Auf der Suche nach einem richtigen EDI-Dienstleister steht man als Unternehmen oft vor einer großen Herausforderung. Auf dem Markt gibt es bereits zahlreiche Anbieter und die Unterschiede in ihren Geschäftsmodellen scheinen auf den ersten Blick gering zu sein. Doch welche Lösung passt am besten zu Ihrem Unternehmen? Worauf sollte man bei der Auswahl achten?   […]

Effiziente Auftragsabwicklung im B2B-Geschäft: Herausforderungen und Chancen

Eine unterbrechungsfreie Lieferkette gehört heutzutage zum absoluten Must-Have, um im wachsenden Wettbewerb und veränderten Verbraucherverhalten als Unternehmen bestehen zu können. Auch ein B2B-Kunde möchte seine Ware bequem und schnell erhalten. Lange Wartezeiten und unklare Kommunikation können gravierende Auswirkungen auf das Geschäft haben. Die Hersteller stehen somit vermehrt vor Herausforderung, ihr Angebot wettbewerbsfähig zu gestalten, um […]

EDI-Anbindung und EDI-Partner-Netzwerk vom EDICENTER: Das sind Ihre Vorteile

Gerade kleine und mittelständische Unternehmen haben oft das Problem, ihre gewohnten Prozesse im Dokumentenaustausch zu digitalisieren und sich bei Bedarf schnell dem (EDI-)Netzwerk großer Geschäftspartner anzuschließen. Die größten Herausforderungen sind dabei fehlende Personalressourcen und somit Know-how im Unternehmen, die Unsicherheit bei der Wahl des richtigen Dienstleisters und die Kosten, die mit der Implementierung des elektronischen […]

EDI-Beratungsgespräch: Die fünf häufigsten Fragen

„Ich soll jetzt meine Rechnungen elektronisch per EDI an meinen Geschäftspartner übermitteln…“ – so oder so ähnlich starten die ersten Anfragen, wenn es darum geht, einen EDI-Dienstleister für das eigene Unternehmen zu finden. Lässt sich die EDI-Anbindung schnell realisieren? Was kostet das Ganze oder ist es in meiner Branche problemlos möglich? Um Unsicherheiten schnell aus […]

Was ist BMEcat?

BMEcat ist ein auf XML-basierter Standard, der 1999 auf Initiative des Bundesverbands Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) zum Austausch von Produktkatalogdaten im B2B-Bereich entwickelt wurde. Dieses Format gibt also eine standardisierte Struktur zur Datenübertragung vor. Es wird sowohl für die Übermittlung von reinen Produktkatalogen (auch mehrsprachig oder in verschiedenen Währungen), als auch zahlreichen multimedialen […]

Was ist Dropshipping?

Dropshipping (oder auch Streckengeschäft genannt) ist ein Geschäftsmodell, bei dem nicht der Händler selbst, sondern der Hersteller die Ware direkt an den Kunden verschickt. Drei gute Gründe für Dropshipping aus Händler-Sicht: Die Bezahlung der Ware durch den Händler erfolgt erst, nachdem die Ware verkauft wurde. Es ist kein Lager beim Händler notwendig. Es ist keine […]

E-Rechnung in den Niederlanden

Die Zahl der Unternehmen, die E-Rechnungen bei der Durchführung von Business-to-Gouvernement-Transaktionen verwenden, ist aufgrund von neuen Gesetzen in den letzten Jahren europaweit stark gestiegen. In den Niederlanden war man schon bei der Einführung von E-Rechnung den anderen europäischen Ländern weit voraus. So wurden bereits 2016 mit dem neuen Beschaffungsgesetz alle Lieferanten der niederländischen Behörden zum […]

EDI und die Lieferketten

Mittlerweile begleiten uns täglich die Nachrichten über gestörte Lieferketten oder Lieferschwierigkeiten in verschiedenen Branchen. Die Pandemie mit einhergehenden Lockdowns und der Krieg zeigten schnell, wie verletzlich die globalen Lieferketten sind. Fehlende Rohstoffe, steigende Preise, Produktionsausfälle – diese Entwicklung führt dazu, die über die Jahre entwickelten Prozesse und Strukturen neu zu überdenken und die Lieferketten eventuell […]

Was ist eine API und wann wird die Schnittstelle benötigt?

EDI steht seit vielen Jahren für den automatisierten elektronischen Austausch von verschiedenen Dokumenten wie Bestellungen, Rechnungen oder Versandavis zwischen den Geschäftspartnern unter Verwendung von festgelegten internationalen Nachrichten-Standards wie EDIFACT, VDA etc. Damit kann nicht nur der manuelle Aufwand und die Fehlerquote bei der Dokumentenbearbeitung enorm reduziert werden, sondern auch die Reaktionszeiten verkürzt oder Prozesse beschleunigt […]

E-Rechnung in Spanien

Die elektronische Rechnung in Spanien ist für alle Lieferanten von öffentlichen Auftraggebern seit 2015 verpflichtend und muss an die PGEFe (Punto General de Entrada de Facturas Electrónicas) im XML-basierten FacturaE-Format gesendet werden. Seit 2018 müssen dabei alle Rechnungen über 5.000 € über die FACeB2B-Plattform verpflichtend eingereicht werden. Alle anderen Unternehmen können diese Plattform ebenfalls nutzen, […]

So führen Sie die EDI-Implementierung erfolgreich durch

Den Übergang vom manuellen Versand hin zum elektronischen Datenaustausch betrachten viele Unternehmen als sehr kompliziert und schieben ihn deshalb über längere Zeit vor sich her. Dabei bietet EDI enorme Vorteile, spart nicht nur Zeit, Geld und menschliche Ressourcen, sondern optimiert und beschleunigt zahlreiche interne Prozesse sowie die Kommunikation mit dem Geschäftspartner. Um ein erfolgreiches Ergebnis […]