VDA-Label: VDA Global Transport Label Druck mit WEBEDIFACT®™

VDA Global Transport Label

Das VDA Global Transport Label wird vorwiegend in der Automobilbranche verwendet und dient der eindeutigen Kennzeichnung von Packstücken in den Lieferprozessen zwischen Zulieferern und Herstellern. Damit können alle Wareneingänge durch Lesen der Barcodes maschinell erfasst und automatisch in den Systemen verarbeitet werden.

Die Informationen auf den VDA-Labeln stammen aus den gleichen Daten wie DESADV Lieferavis und Sendungsbelegen. Somit ermöglichen sie eine weltweit eindeutige Erfassung und Verfolgung von Sendungsstücken, enthalten Informationen zum Inhalt von Packstücken und unterstützen einen effizienten Wareneingangsprozess durch maschinenlesbare Daten auf 1D- und 2D-Barcodes.

Mit dem VDA-Etikett auf der Transportverpackung kann die Sendung mit allen Packstücken während der Lieferung zum Kunden sicher rückverfolgt werden.

Das Label auf der Produktverpackung wird als Kleinladungsträger (KLT-Label) bezeichnet und dient zur Materialkennzeichnung im innerbetrieblichen Handling.

VDA 4902 und VDA 4994

Der Standard VDA 4902 stammt aus dem Jahr 1994 und wurde letztmalig 2012 vom Verband der Automobilindustrie um einen 2D-Barcode erweitert. 2018 ist diese Empfehlung durch den neuen Standard VDA 4994 ersetzt worden. Trotzdem ist VDA 4902 noch sehr stark in der Automobilindustrie verbreitet. Wir bieten daher den VDA-Label-Druck für beide VDA-Standards an.

Daten auf dem VDA-Warenanhänger

Die Daten für dem VDA-Warenanhänger werden aus den Daten des Lieferavises zusammengestellt und entsprechend im Barcode codiert.

Folgende Informationen werden benötigt:

  • Warenempfänger
  • Abladestelle
  • Lieferscheinnummer
  • Lieferantenanschrift
  • Gewicht netto und brutto
  • Anzahl Packstücke
  • Füllmenge
  • Materialkurztext der Lieferposition
  • Datum
  • Chargennummer

Sie haben Fragen zum VDA Label Druck oder EDI-Anbindung? Rufen Sie uns unter 49 (0)821 24659-0 an oder schreiben Sie uns an info@edicenter.de. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

VDA Label Druck mit WebEDIFACT®™

Mit unserer webbasierten Anwendung – WebEDIFACT®™- können die Automobil-Zulieferer mit geringem Datenvolumen und ohne EDI-Fähigkeit schnell und sicher strukturierte Daten mit ihren Kunden austauschen. Unser Portal ermöglicht dabei auch den problemlosen Druck des VDA Global Transport Label (VDA-Warenanhänger) nach VDA 4902 und VDA 4994.

Die Label-Erstellung erfolgt im WebEDIFACT®™-Portal komplett aus den Daten der Lieferavise. Anschließend erfolgt noch die Wahl des VDA-Standards (VDA 4902 oder VDA 4994) und der Label-Größe (A5 oder KLT). Das VDA-Label kann nun gedruckt werden.

Möchten Sie unseren VDA-Label-Druck testen und haben Interesse an einem kostenlosen Demo-Zugang? Hier können Sie den WebEDIFACT®™ Demo-Zugang bequem online anfordern!

Einblicke in die Label-Druck-Funktion von WEBEDIFACT®™


Abb. 1: WebEDIFACT-Oberfläche

Abb. 2: VDA Label nach VDA 4902, A5-Format

Abb. 3: VDA Label nach VDA 4994, A5-Format