Sofortkontakt: Tel. 0821 24659-0

×
Direkt-Kontakt: +49 (0)821 24659-0

12.12.2018 Die digitale Rüstungsspirale

Heute berichten wir über die Gefahren, um nicht zu sagen den Missbrauch von IT-Technologie und die Verantwortung, die alle haben, die in diesem Bereich tätig sind:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Hybride-Kriegfuehrung-Die-digitale-Ruestungsspirale-ist-bereits-im-Gang-4248202.html

Hierzu auch sehr interessant:

https://de.wikipedia.org/wiki/Joseph_Weizenbaum

https://www.fiff.de/

Oder hier der kritische Beitrag „Mythos Cyberwar: Warum es keinen „Cyberkrieg“ geben wird“ … Ob die hier vertretene These „ermöglichen auf der hoch entwickelten technischen Seite ein als Waffe eingesetzter Programmcode sowie komplexe Sabotageoperationen extrem präzise Angriffe auf die Funktionsfähigkeit technischer Systeme des Gegners, ohne dass die diese Systeme bedienenden und kontrollierenden Menschen dabei unmittelbar körperlich zu Schaden kämen“ wirklich relevant ist? Geht es denn überhaupt um die „diese Systeme bedienenden und kontrollierenden Menschen“? Wieso solle es denn eine „Eindämmung politischer Gewalt“ sein, wenn man z.B. remote ein Kernkraftwerk explodieren lässt? …

 

 

 

 



EDI Center GmbH, Gutenbergstr. 15, 86356 Neusaess

Tel. +49 (0)821 24659-0, info@edicenter.de, www.edicenter.de

xing-pictogram-64db      linkedin-pictogram-64db      google-maps-pictogram-64dp      youtube-pictogram-64db           twitter-pictogram-64db                facebook-pictogram-64db

Impressum    -    AGB    -    Sitemap

© EDICENTER 2013