Die Unternehmen, die täglich mit vielen Handelspartnern zusammenarbeiten, kommen früher oder später mit dem Thema EDI in Berührung. Zum einen ist ein reibungsloser und schneller Datenaustausch in Zeiten von Globalisierung von Märkten und einer zunehmenden Digitalisierung von Geschäftsbereichen ohne Automatisierung kaum realisierbar. Zum anderen setzen mittlerweile viele eine EDI-Fähigkeit des Geschäftspartners voraus.

Ihr Geschäftspartner hat Sie auf EDI angesprochen? Um Ihre Daten wie z.B. Bestellung, Lieferavis oder Rechnung mit dem Geschäftspartner austauschen zu können, muss Ihr ERP- bzw. Warenwirtschaftssystem mithilfe der gewählten EDI-Lösung die Daten zum Partner schicken bzw. vom Partner empfangen können.

Je nach eingesetzter Lösung (Inhouse-System, SAP, Sage u.a.) werden die Daten aus Ihrem System allerdings nicht in einem standardisierten EDI-Format wie z.B. VDA, EDIFACT, Odette etc. exportiert, sondern müssen noch von Ihrem Inhouse-Format in das festgelegte partnerspezifische Datenformat umgewandelt werden, bevor sie weitergeschickt werden.

Eine EDI-Schnittstelle dient also dazu, Ihr ERP-System an das EDI Clearing Center (mit dem EDI-Konverter) anzubinden, das die Datenkonvertierung und das reibungslose Übertragen zwischen den Geschäftspartnern ermöglicht.

Vorteile einer EDI-Schnittstelle

Eine EDI-Schnittstelle sorgt für eine nahtlose Anbindung des EDI-Systems an Ihr ERP und/oder Ihre E-Commerce-Lösung, ermöglicht einen lückenlosen Austausch von Daten zwischen den Systemen (auch in Echtzeit, z.B. per REST API) und reduziert deutlich die Fehlerquote bei der Datenerfassung. Der Schritt zur EDI-Integration eröffnet außerdem neue Geschäftsmöglichkeiten – sei es Gewinnung neuer Handelspartner oder Warenvertrieb auf neuen Plattformen.

EDI-Schnittstelle

Und wenn Sie demnächst eine Marketplace-Integration planen, dann lesen Sie hier mehr über die API-Schnittstellen und unser Service bei der Marketplace-Anbindung.

Der Einsatz einer internen EDI-Software ist oft sehr kosten- und pflegeintensiv. Mit dem EDI-Outsourcing bekommen Sie dagegen eine kosteneffiziente EDI-Anbindung mit bereits einsatzbereiten EDI-Schnittstellen zu zahlreichen Geschäftspartnern. Lesen Sie mehr über die Vorteile für das EDI-Outsourcing.

Hier erfahren Sie alles, was Sie über die EDI-Anbindung wissen wollen.